Gewerbeumzug/ Betriebsumzug/ Firmenumzug

Eine anspruchsvolle Herausforderung sind die Schwergut-Transporte, Betriebsumzüge, Firmenumzüge, Büro- und Objektumzug, Behördenumzug oder innerbetriebliche Transporte, denn diese sind oft nicht so einfach, weil der Alltags-Betrieb weiter zu funktionieren hat.

Hier bedarf es viel Erfahrung, einer guten Organisation und ausgeklügelten Logistik.

Damit dies funktioniert ist eine fachkundig und ausführlich Planung erforderlich. Was wir Ihnen als Speziallist natürlich empfehlen. Gerne stellen wir unseren Objektleiter für Ihren Umzug an ihrer Seite.

Warum Langer-Umzüge für Ihre Unternehmen der optimale Partner ist?

Weil wir uns die Zeit nehmen zum beraten und nach Ihren belangen planen. In einer persönlichen und kostenlosen Umzugsberatung wird alles Wichtige geklärt. Dies kann alternativ telefonisch oder in einem Vor-Ort-Termin erörtert werden. Ganz gleich ob Sie sich in Darmstadt, Frankfurt oder Wiesbaden befinden.

Wie Sie selbst wissen: kann bei einer Vor-Ort-Beratung auf jegliche Situationen besser eingegangen werden und unser Know-How kommt bei der anschließenden Angebotserstellung richtig zur Geltung.

Selbstverständlich können Sie uns ihr Vorhaben auch per E-Mail oder Fax zukommen lassen. Anhand ihren Angaben können wir Ihnen dann ein günstiges - preiswertes Angebot erstellen.

Alles in allem, wenn es um einen Umzug geht, ganz gleich ob es hier sich um eine Betriebsverlagerung, Büroumzug oder Firmenumzug handelt, ist hier Umzugsmanagement das Zauberwort. Es wird zum Beispiel bei einem Betriebsumzug oder Firmenumzug ein ganzer Organismus verlagert. Dabei sind alle Anforderungen und Aufgaben zu schaffen, die eine Unternehmensleistung nahtlos weiterführt und die Kunden ohne Störungen und Verlustzeiten weiterhin optimal betreut beziehungsweise es wird so konzipiert, dass die Ausfallzeiten für den Betrieb so gering wie möglich gehalten werden.

Unser Angebot beinhaltet eine detaillierte Projekt- und Ablaufplanung. Dies geschieht in der systematischen Erfassung des Umzugsgutes und Erarbeitung eines maßgeschneidertes Konzeptes mit System. Auf dieser Basis wird Ihnen ein preiswertes Angebot erstellt.

Auch können die Umzugsaktivitäten in "ungewöhnliche" Arbeitszeiten verlagert zum Beispiel in den Abend-, Nachtstunden oder am Wochenende erfolgen, sofern diese, wenn nötig, behördlich genehmigt sind. So ist sichergestellt, dass ein reibungsloser Arbeitsablauf in der Betriebsstätte bestehen bleibt. Selbstverständlich berücksichtigen wir Ihre Anmerkungen und Wünsche.

Die Ausführung geschieht mit geeigneten Fahrzeugen und dem benötigten technischen Equipment wie zum Beispiel Außenaufzüge oder spezielle Transportsysteme für EDV und Akten.

Wir bieten Ihnen Folgendes an:
  • individuelles Umzugskonzept,
    • Hausinterne Umsetzung von Arbeitsplätzen,
    • Umräum-/Aufräumarbeiten,
    • innerbetriebliche Transporte,
    • und vieles mehr,
  • modernster Fuhrpark mit Schwerlasthebebühnen und so weiter,
  • De- und Remontage aller Büroeinrichtungen,
  • EDV-Transport inkl. De- und Remontage mit Verpackung in spezielle Transportwannen sowie speziale Verpackung für Tastatur, Maus und Kleinteilen in EDV-Kleinteiletüten,
  • Servertransport,
  • Verpackung von Arbeitsplatzmaterial und Akten aus Archiven,
  • Spezialequipment: verschließbare Security-Boxen für hochsensible Akten, PC-Wannen und vieles mehr,
  • Kennzeichnung der Büroeinrichtung mit Umzugsaufklebern (durch Sie oder uns),
  • Aktenvernichtung und Recycling nach den Vorschriften nach Bundesdatenschutzgesetz (BDSG),
  • Entsorgung und Recycling von Elektro- und Elektronikschrott / stoffliche Verwertung,
  • fachgerechte Entsorgung von Altmobiliar,
  • lagern in unser beheiztes und geschütztes gegen Feuer, Einbruch und Wasserschäden Hallenlager,
  • lagern in Container und Wechselbrücken mit einem Fassungsvolumen von ca. 50 m³.

Sie benötigen ein professionelles und preiswertes Angebot?

Unser Angebot ist individuell und maßgeschneidert auf ihre Anforderung angepasst.

In unserem Angebot sind folgende Punkte aufgeführt:
  • Eine Leistungsbeschreibung aller auszuführenden Arbeiten,
  • normale Packmittel (Bücherkarton, Umzugskarton, Packpapier) bis hin zu Spezialverpackung (EDV-Kleinteiletüten, PC-Wannen, Security-Boxen),
  • auszuführende Demontagen und Montagen (Möbel-, Regal- und Kleinmontagen),
  • auszuführende Einpackleistungen und Auspackleistungen,
  • Servicearbeiten wie Dübelarbeiten (darunter fällt das Anbringen von Gardienen, Jalousien oder Bildern),
  • Entsorgungsleistung (Falls nötig nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)),
  • kurz und langfristige Lagermöglichkeiten in Container/ Wechselbrücke oder Hallenlagerung,
  • Schwerguttransport (Maschinen, Tresore, Laboreinrichtungen, Servertransport),
  • Transport von technischen Geräten,
  • Spezielle Schutzmaßnahmen an Fahrstühlen und Fußböden,
  • Parkraumreservierung (behördliche Genehmigung, Halteverbotszone).

Um hier einen reibungslosen Ablauf zu gewähren werden folgende Angaben benötigt:
  • Transportwege,
  • Rangierflächen,
  • Parkfläche,
  • Zufahrtshöhen,
  • Brandschutzbestimmungen,
  • Fluchtwege,
  • und die Belastbarkeit der Fahrstühle.

Wie sieht der Umzugsablauf aus?

Haben Sie Sonderleistungen gebucht, die optional von uns angeboten wurden? Oder sind noch Fragen zu dem Umzug? So steht unser Spezialist gerne für Sie zur Verfügung, auch kann es sein, dass dieser sich bei Ihnen meldet um gegebenenfalls weitere Details zu besprechen.

Ganz gleich ob Sie in Darmstadt, Hanau, Frankfurt oder Wiesbaden ihr Büro haben, wir kommen gerne vorbei. Unser Spezialist steht gerne für weitere Vor-Ort-Gespräche bereit.

Sobald der Umzugstermin festgestellt wurde, wird eine Projektmanager benannt der jegliche Kommunikation und Koordination zwischen Ihren Mitarbeitern/ Mitarbeiterinnen und uns als Ansprechpartner fungiert und einzelne Umzugsprozesse nach terminlichen und funktionalen Vorgaben koordiniert.

Dieser Projektmanager koordiniert und prüft:
  • Laufwege,
  • Zugänge,
  • Außenlifteinsatz,
  • Parkmöglichkeiten,
  • Einhaltung von Vortransporten, Haupttransporten und Nachtransporten,
  • Richtigkeit der Standorte von den jeweiligen Einrichtungsgegenstände,
  • Abnahme und Protokollierung der erbrachten Leistungen.

Kleiner Tipp: Unser Projektmanager bespricht dann den weiteren Ablauf und die zeitliche Abfolge. Anzumerken ist je größer das Umzugsprojekt ist desto eher empfiehlt es sich dies in einzelne Schritten oder Teilprojekten zu gliedern und managen.

Wichtige und nützliche Tipps

  • Kündigen Sie rechtzeitig den alten Mietvertrag. Im Vertrag steht, ob Sie Schönheitsreparaturen vornehmen müssen.
  • Vereinbaren Sie Termine für die Übergabe und Abrechnung von Heiz- und Nebenkosten.
  • Erstellen Sie einen Plan für alle notwendigen Logistik-Schritte wie Übergabetermin und Einzugstermin.
  • Mitarbeiter frühzeitig in die Umzugsplanung einbinden.
  • Etikettieren Sie gegebenenfalls die Einrichtungsgegenstände. Die Aufkleber zeigen an, wohin sie gehören.
  • Informieren Sie ihre IT-Personal.
  • Teilen Sie die neue Anschrift mit wie zum Beispiel den Kunden, Geschäftspartnern, Lieferanten, Strom- und Gasversorgern, Telekommunikationsanbietern, Banken, Versicherungen und der Rundfunkgebührenstelle.
  • Erteilen Sie der Deutschen Post rechtzeitig vor dem Umzugstermin einen Nachsendeantrag.
  • Informieren Sie gegebenenfalls das Finanzamt, Amtsgericht, Versicherungen, Krankenkassen und Banken. Falls vorhanden kann auch eine Aktualisierung im Handelsregister von Nöten sein.
  • Denken Sie auch an Einträge in Telefonbüchern und Branchenverzeichnissen, Online-Auftritt, E-Mail-Signaturen

Und jetzt einfach zur Angebotsanfrage!

Wichtig: Wie Sie sehen, eine gute Umzugsplanung, ist das A und O. Bevor es losgeht, brauchen Sie eine kompetente und „kostenlose“ Beratung. Denn nur Spezialisten können alle Probleme und Schwierigkeiten erkennen und damit von vornherein ausschließen

Ach übrigens: unseren Rückruf Service können Sie auch nutzen.
  Rückruf Service


Rückruf senden ...


Langer-Umzüge e.K.
Dammweg 2-8
64807 Dieburg


Logistikbüro:
Mainzer Landstr. 107
60329 Frankfurt


Aschaffenburg *
(06021) 299101

Darmstadt *
(06151) 892260

Dietzenbach *
(06074) 492277

Dieburg
(06071) 207552

Hanau *
(06181) 9067636

Frankfurt *
(069) 24006610

Wiesbaden *
(0611) 34134669

Zentral-Fax
(06071) 25370

E-Mail
info@langer-umzuege.de


* kostenlose Rufumleitung
   zur Zentrale
Kostenfreie Info-Nummer
0800 - 0207552
AGB | Haftungsinformation |Impressum
Sitemap
Startseite
Privatumzug
Firmenumzug
Lagerung
Entsorgung
Angebot
Umzugsshop
Leistung
Arbeitsplatten
Möbel- & Flohmarkt
Presse

Einsatzort:
- Aschaffenburg
- Darmstadt
- Dietzenbach
- Dieburg
- Hanau
- Frankfurt
- Wiesbaden
Filme
Bilder
Downloads
Stellenangebote
Bewertung
Impressum